PHONE:+ 86-18151000009

Verwendung eines manuellen Desinfektionsmittels mit einem Streuer

DE10224979B4 - Verwendung von synergistischen ...- Verwendung eines manuellen Desinfektionsmittels mit einem Streuer ,Verwendung eines Desinfektionsmittels, das (a) einen oder mehrere 1- oder 2-(C 3 - bis C 24 -Alkyl)glycerinether und (b) einen oder mehrere aromatische Alkohole ausgewählt aus Aryloxyalkanolen, Oligoalkanolarylethern und Arylalkanolen umfasst, zur Bekämpfung von Mykobakterien.M. STORAGE CONDITIONS DFU-0157-9 English Español Rev. 0 06 ...Sie die Oberflächen mit einem Schwamm oder einer Bürste unter kaltem fließenden Wasser oder mit einem fusselfreien Einmaltuch für mindestens 30 Sekunden abwischen/abbür-sten. 2. Spülen Sie die Produkte eine Minute lang unter fließendem Leitungswasser (Temperatur: < 35 °C / 95 °F). Besondere



Das Stella Desinfektionssystem

Sie kombiniert die Einfachheit eines manuellen Verfahrens mit der Sicherheit, ... üblich ist, ist bei der Verwendung von Fuse for Instruments nicht mehr nötig. Damit ist der ... Medizinprodukte mit einem Kanal, wie z.B. Zystoskope, aufzubereiten.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

M. STORAGE CONDITIONS DFU-0157-9 English Español Rev. 0 06 ...

Sie die Oberflächen mit einem Schwamm oder einer Bürste unter kaltem fließenden Wasser oder mit einem fusselfreien Einmaltuch für mindestens 30 Sekunden abwischen/abbür-sten. 2. Spülen Sie die Produkte eine Minute lang unter fließendem Leitungswasser (Temperatur: < 35 °C / 95 °F). Besondere

Kontaktieren Sie den Lieferanten

14. Kongress für Krankenhaushygiene Hygienische ...

Hygienische Aufbereitung von Ultraschallsonden mit einem Desinfektionstuchsystem in Anlehnung an den 4-Felder-Test und DIN EN ISO 17664 - ... Validierung eines manuellen Aufbereitungsverfahrens mittels Wischdesinfektion . 3 ... Applikation des Desinfektionsmittels mittels Tupfer direkt in der Vertiefung . 19

Kontaktieren Sie den Lieferanten

14. Kongress für Krankenhaushygiene Hygienische ...

Hygienische Aufbereitung von Ultraschallsonden mit einem Desinfektionstuchsystem in Anlehnung an den 4-Felder-Test und DIN EN ISO 17664 - ... Validierung eines manuellen Aufbereitungsverfahrens mittels Wischdesinfektion . 3 ... Applikation des Desinfektionsmittels mittels Tupfer direkt in der Vertiefung . 19

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Instrucciones de procesamiento 34 - 41 - Amann Girrbach

weitere Verwendung verantwortlich, wie auch für die Verwendung beschädigter und verunreinigter Kompo-nenten (keine Haftung im Falle der Nichtbeachtung). 3 mindestens drei Vakuumphasen 4 Das weniger wirksame Gravitationsverfahren darf nicht verwendet werden, falls das Verfahren mit fraktioniertem Vakuum zur Verfügung steht.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

14. Kongress für Krankenhaushygiene Hygienische ...

Hygienische Aufbereitung von Ultraschallsonden mit einem Desinfektionstuchsystem in Anlehnung an den 4-Felder-Test und DIN EN ISO 17664 - ... Validierung eines manuellen Aufbereitungsverfahrens mittels Wischdesinfektion . 3 ... Applikation des Desinfektionsmittels mittels Tupfer direkt in der Vertiefung . 19

Kontaktieren Sie den Lieferanten

DE10224979B4 - Verwendung von synergistischen ...

Verwendung eines Desinfektionsmittels, das (a) einen oder mehrere 1- oder 2-(C 3 - bis C 24 -Alkyl)glycerinether und (b) einen oder mehrere aromatische Alkohole ausgewählt aus Aryloxyalkanolen, Oligoalkanolarylethern und Arylalkanolen umfasst, zur Bekämpfung von Mykobakterien.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Das Stella Desinfektionssystem

Sie kombiniert die Einfachheit eines manuellen Verfahrens mit der Sicherheit, ... üblich ist, ist bei der Verwendung von Fuse for Instruments nicht mehr nötig. Damit ist der ... Medizinprodukte mit einem Kanal, wie z.B. Zystoskope, aufzubereiten.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

M. STORAGE CONDITIONS DFU-0157-9 English Español Rev. 0 06 ...

Sie die Oberflächen mit einem Schwamm oder einer Bürste unter kaltem fließenden Wasser oder mit einem fusselfreien Einmaltuch für mindestens 30 Sekunden abwischen/abbür-sten. 2. Spülen Sie die Produkte eine Minute lang unter fließendem Leitungswasser (Temperatur: < 35 °C / 95 °F). Besondere

Kontaktieren Sie den Lieferanten

DE10224979B4 - Verwendung von synergistischen ...

Verwendung eines Desinfektionsmittels, das (a) einen oder mehrere 1- oder 2-(C 3 - bis C 24 -Alkyl)glycerinether und (b) einen oder mehrere aromatische Alkohole ausgewählt aus Aryloxyalkanolen, Oligoalkanolarylethern und Arylalkanolen umfasst, zur Bekämpfung von Mykobakterien.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Instrucciones de procesamiento 34 - 41 - Amann Girrbach

weitere Verwendung verantwortlich, wie auch für die Verwendung beschädigter und verunreinigter Kompo-nenten (keine Haftung im Falle der Nichtbeachtung). 3 mindestens drei Vakuumphasen 4 Das weniger wirksame Gravitationsverfahren darf nicht verwendet werden, falls das Verfahren mit fraktioniertem Vakuum zur Verfügung steht.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

DE10224979B4 - Verwendung von synergistischen ...

Verwendung eines Desinfektionsmittels, das (a) einen oder mehrere 1- oder 2-(C 3 - bis C 24 -Alkyl)glycerinether und (b) einen oder mehrere aromatische Alkohole ausgewählt aus Aryloxyalkanolen, Oligoalkanolarylethern und Arylalkanolen umfasst, zur Bekämpfung von Mykobakterien.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Vorgehensweise bei der manuellen Aufbereitung von ...

Die Flüssigkeit mit Hilfe eines Messbechers auffangen. 3) Die Einwirkzeit des Desinfektionsmittels gemäß Etikett beachten. 4) Nach Entfernen der Desinfektionsmittelflasche den Spender so lange betätigen bis keine Flüssigkeit mehr austritt. Um eventuelle Rückstände zu beseitigen das Steigrohr mit einem fusselfreien Einmaltuch abwischen.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

14. Kongress für Krankenhaushygiene Hygienische ...

Hygienische Aufbereitung von Ultraschallsonden mit einem Desinfektionstuchsystem in Anlehnung an den 4-Felder-Test und DIN EN ISO 17664 - ... Validierung eines manuellen Aufbereitungsverfahrens mittels Wischdesinfektion . 3 ... Applikation des Desinfektionsmittels mittels Tupfer direkt in der Vertiefung . 19

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Das Stella Desinfektionssystem

Sie kombiniert die Einfachheit eines manuellen Verfahrens mit der Sicherheit, ... üblich ist, ist bei der Verwendung von Fuse for Instruments nicht mehr nötig. Damit ist der ... Medizinprodukte mit einem Kanal, wie z.B. Zystoskope, aufzubereiten.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Vorgehensweise bei der manuellen Aufbereitung von ...

Die Flüssigkeit mit Hilfe eines Messbechers auffangen. 3) Die Einwirkzeit des Desinfektionsmittels gemäß Etikett beachten. 4) Nach Entfernen der Desinfektionsmittelflasche den Spender so lange betätigen bis keine Flüssigkeit mehr austritt. Um eventuelle Rückstände zu beseitigen das Steigrohr mit einem fusselfreien Einmaltuch abwischen.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

M. STORAGE CONDITIONS DFU-0157-9 English Español Rev. 0 06 ...

Sie die Oberflächen mit einem Schwamm oder einer Bürste unter kaltem fließenden Wasser oder mit einem fusselfreien Einmaltuch für mindestens 30 Sekunden abwischen/abbür-sten. 2. Spülen Sie die Produkte eine Minute lang unter fließendem Leitungswasser (Temperatur: < 35 °C / 95 °F). Besondere

Kontaktieren Sie den Lieferanten

14. Kongress für Krankenhaushygiene Hygienische ...

Hygienische Aufbereitung von Ultraschallsonden mit einem Desinfektionstuchsystem in Anlehnung an den 4-Felder-Test und DIN EN ISO 17664 - ... Validierung eines manuellen Aufbereitungsverfahrens mittels Wischdesinfektion . 3 ... Applikation des Desinfektionsmittels mittels Tupfer direkt in der Vertiefung . 19

Kontaktieren Sie den Lieferanten

DE10224979B4 - Verwendung von synergistischen ...

Verwendung eines Desinfektionsmittels, das (a) einen oder mehrere 1- oder 2-(C 3 - bis C 24 -Alkyl)glycerinether und (b) einen oder mehrere aromatische Alkohole ausgewählt aus Aryloxyalkanolen, Oligoalkanolarylethern und Arylalkanolen umfasst, zur Bekämpfung von Mykobakterien.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Das Stella Desinfektionssystem

Sie kombiniert die Einfachheit eines manuellen Verfahrens mit der Sicherheit, ... üblich ist, ist bei der Verwendung von Fuse for Instruments nicht mehr nötig. Damit ist der ... Medizinprodukte mit einem Kanal, wie z.B. Zystoskope, aufzubereiten.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Instrucciones de procesamiento 34 - 41 - Amann Girrbach

weitere Verwendung verantwortlich, wie auch für die Verwendung beschädigter und verunreinigter Kompo-nenten (keine Haftung im Falle der Nichtbeachtung). 3 mindestens drei Vakuumphasen 4 Das weniger wirksame Gravitationsverfahren darf nicht verwendet werden, falls das Verfahren mit fraktioniertem Vakuum zur Verfügung steht.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Vorgehensweise bei der manuellen Aufbereitung von ...

Die Flüssigkeit mit Hilfe eines Messbechers auffangen. 3) Die Einwirkzeit des Desinfektionsmittels gemäß Etikett beachten. 4) Nach Entfernen der Desinfektionsmittelflasche den Spender so lange betätigen bis keine Flüssigkeit mehr austritt. Um eventuelle Rückstände zu beseitigen das Steigrohr mit einem fusselfreien Einmaltuch abwischen.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Instrucciones de procesamiento 34 - 41 - Amann Girrbach

weitere Verwendung verantwortlich, wie auch für die Verwendung beschädigter und verunreinigter Kompo-nenten (keine Haftung im Falle der Nichtbeachtung). 3 mindestens drei Vakuumphasen 4 Das weniger wirksame Gravitationsverfahren darf nicht verwendet werden, falls das Verfahren mit fraktioniertem Vakuum zur Verfügung steht.

Kontaktieren Sie den Lieferanten

Vorgehensweise bei der manuellen Aufbereitung von ...

Die Flüssigkeit mit Hilfe eines Messbechers auffangen. 3) Die Einwirkzeit des Desinfektionsmittels gemäß Etikett beachten. 4) Nach Entfernen der Desinfektionsmittelflasche den Spender so lange betätigen bis keine Flüssigkeit mehr austritt. Um eventuelle Rückstände zu beseitigen das Steigrohr mit einem fusselfreien Einmaltuch abwischen.

Kontaktieren Sie den Lieferanten